Digitale Woche im Kreis Borken (Anmeldung)

Im Namen der digital ganz normal e.G. wird die comdatis an der digitalen Woche im Kreis Borken teilnehmen. Die digitale Woche findet in der Zeit vom 6. bis 10. September 2021 statt.

Unser Mitarbeiter Markus Olbring wird folgende Vorträge halten:

7. September 2021 um 15 Uhr in Ahaus (Fleehook 2):

GoBD-Verfahrensdokumentation – Einfach digital und papierlos in der Buchhaltung

Erfahren Sie in diesem Vortrag, welche Bedeutung die Anforderungen aus den GoBD und die Erstellung einer Verfahrensdokumentation im Kontext der Digitalisierung im Unternehmen hat. Die ausschließlich digitale die ausschließlich digitale Ablage kaufmännischer Dokumente in Unternehmen ist erstaunlich einfach, die Anforderung der GoBD schnell erfüllt und eine Verfahrensdokumentation einfach erstellt.

9. September 2021 um 11 Uhr als Online-Veranstaltung:

Informationssicherheit im Unternehmen – diese Maßnahmen muss jeder umsetzen

Auch in kleinen und mittelgroßen Unternehmen wird die Bedeutung und Abhängigkeit von der IT immer wichtiger. Mit zunehmender Digitalisierung und Vernetzung entstehen neue Risiken, die einem Unternehmen einen Schaden hinzufügen können. In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Maßnahmen mindestens umgesetzt werden müssen, um Cyber-Risiken angemessen minimieren zu können.

9. September 2021 um 16 Uhr in Ahaus (Fleehook 2):

Keine Panik vor dem Datenschutz – diese Aufgaben sollte jedes Unternehmen erledigt haben

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hatten 2018 zu großer Verunsicherung geführt. Auch heute haben viele Unternehmen die Anforderung nicht oder nicht in vollem Umfang umgesetzt. In diesem Vortrag erhalten Sie eine Aufgabenliste und Erläuterungen zu den Mindestanforderungen der Datenschutz Grundverordnung, die jedes Unternehmen umsetzen muss.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen und weitere Vorträge der digital ganz normal e.G. sind auf folgender Internetseite zu finden:

» Digitale Woche im Kreis Borken (Anmeldung) DGN – Digital ganz normal