Die Randziffer 34 der GoBD erfordert für die Nachprüfbarkeit der Bücher und sonst erforderlichen Aufzeichnungen eine aussagekräftige Verfahrensdokumentation, die sowohl die aktuellen als auch die historischen Verfahrensinhalte für die Dauer der Aufbewahrungsfrist nachweist und den in der Praxis eingesetzten Versionen des DV-Systems entspricht.
Unter der Randziffer 150 der GoBD ist eine aussagekräftige und aktuelle Verfahrensdokumentation gefordert, die alle System- bzw. Verfahrensänderungen inhaltlich und zeitlich lückenlos dokumentiert.

Die Anforderungen sind nachvollziehbar und verständlich, jedoch zeitaufreibend und dadurch unwirtschaftlich für die verantwortlichen Personen in Ihrem Unternehmen.

Die comdatis bietet vier verschiedene Pakete mit unterschiedlichen Kontingenten an. Neben der Aktualisierung führen wir auch einfache Auditierungen durch, um das vorhandene Risiko zu minimieren. In den Paketen ist eine Beratung gem. vereinbartem Kontingent festgelegt. Die folgenden Pakete bieten wir an:

S

8 Stunden Kontingent

M

16 Stunden Kontingent

L

24 Stunden Kontingent

XL

32 Stunden Kontingent

Die folgenden Leistungen sind inkludiert:

  • Hosting der Dokumentation
  • Versionierung der Dokumentation
  • Jährliche Qualitätssicherung / Kurzaudit der Dokumentation
  • Jährlicher Qualitätsbericht
  • Updateservice bei Änderungen gesetzlicher Rahmenbedingungen
  • Projekt- und Aufgabensteuerung
  • Beratung gemäß vereinbartem Kontingent

Über die Buchung der Pakete erhalten Sie einen rabattierten Stundensatz. Darüberhinaus ergibt sich bei einer jährlichen Zahlung eine Ersparnis von einem Monatsbeitrag. Ein Wechsel der Pakete ist innerhalb eines Jahres selbstverständlich möglich.
Über dem Kontingent hinausgehende Zeiten werden mit dem Standardstundensatz der comdatis berechnet.

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie sich eine persönliche Beratung? Vereinbaren Sie ganz unkompliziert ein Webmeeting mit unserem Berater